Schon lange habe ich die Vision, pflegende Angehörige in der häuslichen Pflege zu unterstützen.

Einen pflegebedürftigen Menschen zu Hause zu betreuen, ist eine räumliche, körperliche und geistige Herausforderung. Oft kommt man überraschend in so eine Situation, ohne sich vorher ausreichend darauf vorbereiten zu können.

Für mich als langjährige Pflegeperson ist der Umgang mit Pflegebedürftigen Alltag und diesen würde ich ihnen gerne erleichtern, indem ich meine Erfahrungen und mein Wissen mit ihnen teile.

Dies soll eine angenehme und entspannte Atmosphäre in ihr Umfeld bringen und die entsprechende Qualität der Pflege sicherstellen.

Ganz besonders viel Wert lege ich darauf, dem Pflegenden nahe zu bringen, wie wichtig es ist auch auf seine eigene körperliche und geistige Gesundheit zu achten.

"Kein Mensch kann dem anderen die ganze Last abnehmen.

Aber er kann tragen helfen."

(Unbekannt)

© Schenk
 

Leistungsumfang:

logo 12_edited_edited_edited.png
logo 12_edited_edited_edited.png

Meine Leistung findet als Hausbesuch statt, um sie ganz individuell in ihrem persönlichem Pflegeumfeld unterstützen zu können.

Diese richtet sich nicht nur an die Pflegeangehörigen sondern auch an den Betroffenen selbst.

Falls ich ihr Interesse geweckt habe, sie jedoch in meinem Leistungsumfang nicht das Passende gefunden haben, können sie mich für weitere Informationen gerne kontaktieren.

Professionelle Tipps und Tricks bei:

  - der Körperpflege

  - der Lagerung und Mobilisation

  - der Inkontinenzversorgung

  - der Nahrungsaufnahme, insbesondere bei Schluckstörungen

  - Empfehlung von Pflegehilfsmitteln

Meine Pflegeleistungen:

  - bei Bedarf Übernahme von Pflegetätigkeiten

  - stundenweise Betreuungsdienst

    zur Entlastung des pflegenden Angehörigen

logo 12_edited_edited_edited.png

Mein Werdegang:

            1996 diplomierte ich an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Tulln

 1996 - 2001 Landespflegeheim Tulln

 2001 - 2009 Landespflegeheim Stockerau

 2009 - 2018 Neurologie 1 im Uniklinikum Tulln

 2018 - 2021 Palliativstation im Uniklinikum Krems

Meine Schwerpunkterfahrungen liegen in den Bereichen:

 - Schluckstörungen (insbesondere nach einem Schlaganfall)

 - Kinästhetik (wie bewegt man einen pflegebedürftigen Menschen)

 - Palliative Pflege

 - Aromapflege

Bild test 2_edited_edited_edited_edited.

Über Mich:

Mein Name ist Schenk Yvonne, geboren 1976 in Tulln.

Ich habe 3 erwachsene Kinder und lebe in einer Partnerschaft.

Seit 2016 bin ich wohnhaft in Traismauer.

 

Kosten:

70€ - für die erste Stunde

30€ - für jede weitere halbe Stunde

Preis für mehrstündigen Betreuungsdienst auf Anfrage.

Meine Tätigkeit ist ausschließlich eine Privatleistung.

Die Bezahlung ist in bar oder per Überweisung möglich.

Die Fahrtkosten sind im Umkreis von 25km (3133 Traismauer) inkludiert.

Für alles darüber hinaus berechne ich pro 10km 5€.

 
logo 12_edited_edited.png

Terminvereinbarung unter:

Tel.: 0660/1209730 (Mo-Fr von 9-19 Uhr)

e-Mail: info@pflegeleichtgemacht.at